Einhundert - Deutschlandfunk Nova

by Deutschlandfunk Nova · · · · 11 subscribers

Die Beiträge zur Sendung

Der Mensch liebt es, die Dinge nach seinem Willen geschehen zu lassen. Mit Zucht erhalten wir Kontrolle über die natürliche Selektion. Tiere und Pflanzen züchten und veredeln wir so seit Jahrtausenden. Bei Menschen hingegen ist Zucht ein moralisches Tabu.
Drei Geschichten über Sprache: Vera Pache über die unbekannte Schrift im vermutlich 500 Jahre alten Voynich-Manuskript. Rebekka Endler erzählt die Geschichte von Unserdeutsch. Eine Kreolsprache, die nach dem Ende der deutschen Kolonialherrschaft in Papua-Neuguinea entstanden ist. Und Nilofar Elhami über Daakaka, das etwa 1000 Menschen auf einer kleinen Insel im …
Drei Geschichten über Sprache: Vera Pache über die unbekannte Schrift im vermutlich 500 Jahre alten Voynich-Manuskript. Rebekka Endler erzählt die Geschichte von Unserdeutsch. Eine Kreolsprache, die nach dem Ende der deutschen Kolonialherrschaft in Papua-Neuguinea entstanden ist. Und Nilofar Elhami über Daakaka, das etwa 1000 Menschen auf einer kleinen Insel im …
Manchmal ist Hilfe unbürokratisch und spontan. In diesen Momenten geht es nur ums Machen und zwar schnell. Ganz gleich ob legal oder illegal, gefährlich oder ungefährlich. Dabei kommen Geschichten heraus, die unser Herz berühren und uns zeigen: Wir können die Welt ein bisschen verändern, wenn wir über unseren Schatten springen. …
Manchmal ist Hilfe unbürokratisch und spontan. In diesen Momenten geht es nur ums Machen und zwar schnell. Ganz gleich ob legal oder illegal, gefährlich oder ungefährlich. Dabei kommen Geschichten heraus, die unser Herz berühren und uns zeigen: Wir können die Welt ein bisschen verändern, wenn wir über unseren Schatten springen. …
Als Hanna mit 15 schwanger wird, muss sie sich entscheiden. Steve hingegen hat keine Wahl. Nach 33 Jahren in den USA soll er als Krimineller abgeschoben werden. Da hat er längst vergessen, dass er auf dem Papier Deutscher ist. Vier Geschichten über krasse Änderungen im Leben.
Als Hanna mit 15 schwanger wird, muss sie sich entscheiden. Steve hingegen hat keine Wahl. Nach 33 Jahren in den USA soll er als Krimineller abgeschoben werden. Da hat er längst vergessen, dass er auf dem Papier Deutscher ist. Vier Geschichten über krasse Änderungen im Leben.
Es gibt Verbrecher, die sagen, bestimmte Dinge würden sie niemals machen: Jemanden umbringen, oder vergewaltigen zum Beispiel. Alles andere ist okay. Eine Sendung über Verbrechen, Gewissen und eine gewisse Moral.
Es gibt Verbrecher, die sagen, bestimmte Dinge würden sie niemals machen: Jemanden umbringen, oder vergewaltigen zum Beispiel. Alles andere ist okay. Eine Sendung über Verbrechen, Gewissen und eine gewisse Moral.
Anne erzählt die Geschichte ihrer Eltern: Sie haben sich 1984 durch eine Kontaktanzeige kennengelernt. Die hat damals allerdings Annes Onkel Dietmar geschaltet. Heiner Kunstmann trifft nach 50 Jahren sein Kindermädchen wieder - und es ist um ihn geschehen. Shahrzad kommt aus dem Iran. Ori hat israelische Wurzeln. Die beiden werden …
Anne erzählt die Geschichte ihrer Eltern: Sie haben sich 1984 durch eine Kontaktanzeige kennengelernt. Die hat damals allerdings Annes Onkel Dietmar geschaltet. Heiner Kunstmann trifft nach 50 Jahren sein Kindermädchen wieder - und es ist um ihn geschehen. Shahrzad kommt aus dem Iran. Ori hat israelische Wurzeln. Die beiden werden …
Nachlässe verändern unser Leben. Sie machen uns reich und säen Streit. Sie lassen uns in eine Vergangenheit schauen, die wir kaum verstehen. Sie ängstigen uns, weil wir nichts dran ändern können. In der **Einhundert** geht es in dieser Woche um Nachlässe, die uns nicht kalt lassen.
Nachlässe verändern unser Leben. Sie machen uns reich und säen Streit. Sie lassen uns in eine Vergangenheit schauen, die wir kaum verstehen. Sie ängstigen uns, weil wir nichts dran ändern können. In der **Einhundert** geht es in dieser Woche um Nachlässe, die uns nicht kalt lassen.
Gernot Grömer war schon auf dem Mars, bei einer simulierten Marsexpedition, denn er testet Raumanzüge für die Piloten, die in 20 Jahren wirklich zum Mars fliegen werden. Didi Taihuttu ist ausgestiegen aus seinem alten Leben und hat sein ganzes Geld in Bitcoins investiert - um mehr Zeit für die Familie …
Gernot Grömer war schon auf dem Mars, bei einer simulierten Marsexpedition, denn er testet Raumanzüge für die Piloten, die in 20 Jahren wirklich zum Mars fliegen werden. Didi Taihuttu ist ausgestiegen aus seinem alten Leben und hat sein ganzes Geld in Bitcoins investiert - um mehr Zeit für die Familie …
35 #35 Jagd - Waidmann, geil? Dec. 8, 2017
Tiere erschießen - manche Menschen argumentieren mit Naturschutz, andere zweifeln daran, ob sich der Tierbestand nicht auch von alleine reguliert.
35 #35 Jagd - Waidmann, geil? Dec. 8, 2017
Tiere erschießen - manche Menschen argumentieren mit Naturschutz, andere zweifeln daran, ob sich der Tierbestand nicht auch von alleine reguliert.
Unsere Autorin erzählt, wie sie die Urne ihres Vaters ausgegraben hat. Vera Pache hat die Geschichte eines Kölners gefunden, der bei Gartenarbeiten den Grabstein von Elli Winterberg gefunden hat. Und Nina Belz erzählt von Menschen in Manila, die zwischen den Gräbern auf Friedhöfen leben.
Unsere Autorin erzählt, wie sie die Urne ihres Vaters ausgegraben hat. Vera Pache hat die Geschichte eines Kölners gefunden, der bei Gartenarbeiten den Grabstein von Elli Winterberg gefunden hat. Und Nina Belz erzählt von Menschen in Manila, die zwischen den Gräbern auf Friedhöfen leben.
Der Begriff klingt ein bisschen nostalgisch. Nach 60er-Jahre Grafiktapete, Bergpanorama und Volksmusik. Doch spätestens wenn wir ihn schweren Herzens verlassen müssen, wissen wir diesen einen Ort zu schätzen: unsere Heimat.